Translation/Übersetzung

Damit ihr alle auch wirklich alles vom Forum lesen könnt, könnt ihr euch den englischen Text hiermit übersetzen: http://translate.google.de/#de|en|

So you can really read all of the board, you can translate the german text with this side: http://translate.google.com/?hl=en&tab=wT#de|en|

You can use it for all languages ... poland, italy, sweden ... etc.


Don Swayze Fanside

Don Swayze official webside

Patrick Swayze german Fanside

The Beast - Fanside

Guestbook of the fanside


Berlin

Los Angeles

Die neuesten Themen
» Guestbook from the homepage II
14.09.17 8:35 von rosarot67

» hilfe zum Chat
23.11.14 20:16 von Admin

» Fackeln im Sturm Forum
23.11.14 19:46 von Admin

» Ghost - Nachricht von Sam Fan Forum
23.11.14 19:38 von Admin

» www.don-swayze.de
23.11.14 19:11 von Admin

» Gebetsbuch für Patrick und seine Familie
23.11.14 0:14 von Admin

» Follow your Heart
23.11.14 0:01 von Admin

» Umfrage Patrick Swayze
20.11.14 21:18 von Admin

» P. Swayze Pancreas Cancer Research Fund
19.11.14 21:14 von Admin

November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Kalender Kalender

Partner
free forum


Donny and Lisa at Larry King

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Donny and Lisa at Larry King

Beitrag von Admin am 11.05.13 15:38

von Admin01 am 13.Nov.09 20:16

Wednesday, Novemeber 18


Patrick Swayze's widow, Lisa Niemi, tells Larry how she's been doing since the death of her husband. Patrick's brother, Donny, joins the discussion.


Email Your questions!
iReport.com: Send your questions!

Translation for german members:

Patricks Witwe, Lisa Niemi, wie es ihr seid Patricks Tod geht. Sein Bruder Donny wird bei der Diskussion bei sein.

Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7900
Anmeldedatum : 27.04.13
Alter : 50

http://donswayze.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Donny and Lisa at Larry King

Beitrag von Admin am 11.05.13 15:39

Verfasst 13.Nov.09 21:18 von DancingDragon

Thank you for the News :knuddel:

Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7900
Anmeldedatum : 27.04.13
Alter : 50

http://donswayze.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Donny and Lisa at Larry King

Beitrag von Admin am 11.05.13 15:40

Verfasst 13.Nov.09 21:29 von elen

That's great news.
Can't wait to see that.

Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7900
Anmeldedatum : 27.04.13
Alter : 50

http://donswayze.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Donny and Lisa at Larry King

Beitrag von Admin am 11.05.13 15:40

Verfasst 13.Nov.09 22:06 von rosarot67

Your absolutly right, these are great news.

We have to wait only a few days, and I hope, our "Atlantic Connection" will work this time too. But I'm sure, that all of us can see this.

Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7900
Anmeldedatum : 27.04.13
Alter : 50

http://donswayze.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Donny and Lisa at Larry King

Beitrag von Admin am 11.05.13 15:41

Verfasst 13.Nov.09 22:15 von Nano75

Wow, that's exciting! Thank you for posting! I hope we'll get to see it, too!

Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7900
Anmeldedatum : 27.04.13
Alter : 50

http://donswayze.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Donny and Lisa at Larry King

Beitrag von Admin am 11.05.13 15:41

Verfasst 16.Nov.09 07:42 von emeraldrain

Heike, why wait for the Atlantic connection??? Larry King airs on CNN International, too and most people who have cable or sattelite tv can watch this.

Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7900
Anmeldedatum : 27.04.13
Alter : 50

http://donswayze.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Donny and Lisa at Larry King

Beitrag von Admin am 11.05.13 15:44

Verfasst 16.Nov.09 09:59 von elen

@birte
Sure, you are right.
I would not have come to that.
We just have to check the time.

Look at this:
http://edition.cnn.com/CNNI/schedules/europe/
We do not even have to spend the night..............

Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7900
Anmeldedatum : 27.04.13
Alter : 50

http://donswayze.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Donny and Lisa at Larry King

Beitrag von Admin am 11.05.13 15:45

Verfasst 16.Nov.09 16:32 von DancingDragon

This is great

um 12 Uhr habe ich richtig gelesen?

Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7900
Anmeldedatum : 27.04.13
Alter : 50

http://donswayze.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Donny and Lisa at Larry King

Beitrag von Admin am 11.05.13 15:45

Verfasst 16.Nov.09 19:38 von Nano75

Yeah, I thought of that today, too. I have already set my timer. I just hope the time is right. Are we exactly in the CET zone? Or do we have to add half an hour or something like that?

Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7900
Anmeldedatum : 27.04.13
Alter : 50

http://donswayze.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Donny and Lisa at Larry King

Beitrag von Admin am 11.05.13 15:45

Verfasst 17.Nov.09 07:33 von emeraldrain

LOL, of course we are in the CET zone. One hour ahead of GMT!

Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7900
Anmeldedatum : 27.04.13
Alter : 50

http://donswayze.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Donny and Lisa at Larry King

Beitrag von Admin am 11.05.13 15:46

Verfasst 17.Nov.09 07:48 von rosarot67

OK, if I understand that right, it is at 11:00 am ... but I will look today at this time, and post it later, if I know that exactly. It is really great that we all can see it. But if I see that right, we see it here at Thuersday. You agree with me?

Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7900
Anmeldedatum : 27.04.13
Alter : 50

http://donswayze.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Donny and Lisa at Larry King

Beitrag von Admin am 11.05.13 15:46

Verfasst 17.Nov.09 11:06 von rosarot67

OK, I understand that right ... this moment Larry king is at CNN so remember please 11:00 am is for us the right time.

Thank you all, for the great teamwork. compliment, ladys :trophees-18:

Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7900
Anmeldedatum : 27.04.13
Alter : 50

http://donswayze.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Donny and Lisa at Larry King

Beitrag von Admin am 11.05.13 15:47

Verfasst 17.Nov.09 17:28 von Nano75

Thanks for clearing that up!
I'm looking forward to the show!

Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7900
Anmeldedatum : 27.04.13
Alter : 50

http://donswayze.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Donny and Lisa at Larry King

Beitrag von Admin am 11.05.13 15:47

Verfasst 17.Nov.09 17:52 von rosarot67

Oh Nadine be sure ... we all wait
And I believe, that we can see Donny at Thuersday.

Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7900
Anmeldedatum : 27.04.13
Alter : 50

http://donswayze.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Donny and Lisa at Larry King

Beitrag von Admin am 11.05.13 15:48

Verfasst 18.Nov.09 11:08 von Nano75

I'm just watching Larry King. It started at 11.00 and preacher Jakes is on. So tomorrow 11.00 it is!

Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7900
Anmeldedatum : 27.04.13
Alter : 50

http://donswayze.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Donny and Lisa at Larry King

Beitrag von Admin am 11.05.13 15:48

Verfasst 18.Nov.09 13:32 von emeraldrain

I will set my vcr before I go to work tomorrow. Will watch when I get home from work.

Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7900
Anmeldedatum : 27.04.13
Alter : 50

http://donswayze.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Donny and Lisa at Larry King

Beitrag von Admin am 11.05.13 15:48

Verfasst 18.Nov.09 13:48 von rosarot67

Believe me, tomorrow at 11:00 am I sit in front of my TV and if the telephon wil ring, I'm not at home. I can't record it ... sorry.

Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7900
Anmeldedatum : 27.04.13
Alter : 50

http://donswayze.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Donny and Lisa at Larry King

Beitrag von Admin am 11.05.13 15:49

Verfasst 19.Nov.09 12:35 von rosarot67

I don't miss it. What you think about it? Ok, we don't hear really something new about Patrick, but this was clear for me. I hope really that one of you did record it, so we can put it here in this thread.

Hey, did you here that Donny thought, that his new movie come out in March? I hope I understand that right.

Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7900
Anmeldedatum : 27.04.13
Alter : 50

http://donswayze.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Donny and Lisa at Larry King

Beitrag von Admin am 11.05.13 15:49

Verfasst 19.Nov.09 14:17 von Julia

Ok ladies as promised here is the larry King show with Lisa and Donny.







Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7900
Anmeldedatum : 27.04.13
Alter : 50

http://donswayze.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Donny and Lisa at Larry King

Beitrag von Admin am 11.05.13 15:50

Verfasst 19.Nov.09 14:27 von rosarot67

Thank you Honey, to post that so fast .. so all can see it.

Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7900
Anmeldedatum : 27.04.13
Alter : 50

http://donswayze.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Donny and Lisa at Larry King

Beitrag von Admin am 11.05.13 15:50

Verfasst 19.Nov.09 21:59 von bigbic

Either of them were effectively controlled. I admire Lisa and Donny for doing this interview. They were really strong.

Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7900
Anmeldedatum : 27.04.13
Alter : 50

http://donswayze.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Donny and Lisa at Larry King

Beitrag von Admin am 11.05.13 15:52

Verfasst 19.Nov.09 22:23 von rosarot67

Your absolutly right, both are very strong. It was the first time, that we can saw Donny and of course he is looking great

You don't believe me:







But I can't help by myself, I'm a little worried about him.

Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7900
Anmeldedatum : 27.04.13
Alter : 50

http://donswayze.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Donny and Lisa at Larry King

Beitrag von Admin am 11.05.13 15:54

Verfasst 20.Nov.09 16:05 von rosarot67

After this show my google alert started to work ... a lot of size wrote about it ... special the fact, what Donnys said about the tabloits. But we all know he is so right, with that what he did said.

He added: “In every checkout stand they would have a big picture of my brother with some horrible headline with a lie, a blatant lie (that he had days to live). ”

Also, the star’’s widow, Lisa Niemi, added: “We (can) do a list of how many organs (the tabloids said) he’’s had removed, because he had part of his lung removed, part of his stomach, part of his intestine. Heart attack. You just can”t believe that they can say this and get away with it.”

What you think? I have here one more screenshot of Donny:




Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7900
Anmeldedatum : 27.04.13
Alter : 50

http://donswayze.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Donny and Lisa at Larry King

Beitrag von Admin am 11.05.13 15:59

Verfasst 24.Nov.09 08:21 von rosarot67

Here I have the transcript for you. The english one is from here: http://transcripts.cnn.com/TRANSCRIPTS/ ... kl.01.html
the german one is made by elen ... thank you honey for you work:

CNN LARRY KING LIVE

The Death of Patrick Swayze

Aired November 18, 2009 - 21:00 ET

LARRY KING, CNN ANCHOR: Tonight, Patrick Swayze's wife, Lisa Niemi, on her husband's last days of courage and love and torment, battling a deadly disease in public. She said cancer took his life, but didn't beat him.
His brother, Donny, is here, too, revealing the true bravery only Swayze's family saw.
Plus, breast cancer survivor Sheryl Crow on the shocking advice from a government panel on mammograms. It's divided some doctors, angered some patients and left women asking, what do we do now?
Next on LARRY KING LIVE.
Good evening.
Actor Patrick Swayze died in September at the age of only 57, almost two years after being diagnosed with pancreatic cancer. He was married to Lisa Niemi for 34 years. She is a dancer, actor, director, producer and co-author of "The Time of My Life," written with Patrick.
And we welcome her to LARRY KING LIVE, with Patrick's younger brother -- an amazing look-alike, Donny. He's also an actor. In fact, he's just completed a Western, in which he played a villain.
There's nothing villainous about the Swayzes. I had the pleasure of knowing Patrick. And Patrick was scheduled to be on this show the night he went into the hospital with pneumonia.
You'd remember that, Lisa?


LK: Heute nacht spricht Lisa Niemi, Patrick Swayzes Frau, über die letzten Tage voller Mut, Liebe und Schmerzen,während er seine tödliche Krankheit in der Öffentlichkeit bekämpft hat. Sie hat gesagt, dass der Krebs sein Leben gefordert hat, aber das er ihn nicht besiegt hat.
Sein Bruder Donny ist auch hier und offenbart den Mut, den nur seine Familie gesehen hat.
[ ]
Der Schauspieler Patrick Swayze ist im September mit nur 57 Jahren gestorben, fast zwei Jahren nachdem bei ihm Bauchspeicheldrüsenkrebs diagnostiziert worden war.
Er war 34 Jahre mit Lisa Niemi verheiratet. Sie ist eine Tänzerin, Schauspielerin, Regiesseurin,Produzentin und Co-Autorin des Buchs "The time of my life", dass sie zusammen mit Patrick geschrieben hat.
Wir heißen sie und Patrick's jüngeren Bruder Donny, der ihm unglaublich ähnlich sieht, willkommen. Er ist auch Schauspieler. Er hat gerade einen Western beendet, in dem er einen Bösewicht gespielt hat.
Im Gegensatz dazu sind die Swayzes nicht böse. Ich hatte das Vergnügen, Patrick zu kennen. Und Patrick sollte in dieser Show auftreten an dem Abend, als er sich selbst wegen einer Lungenentzündung ins Krankenhaus einweisen lassen mußte.
Können Sie sich daran erinnern, Lisa?

LISA NIEMI, PATRICK SWAYZE'S WIFE: Yes.


Ja.

KING: He was supposed to be here that night. And I had the pleasure of welcoming him previously on another film. And he was a -- God, what a special guy. He was -- you look up special in the dictionary and you get a picture of Patrick Swayze.


Er sollte an diesem Abend hier sein. Und ich hatte das Vergnügen, ihn früher schon im Zusammenhang mit einem anderen Film als Gast zu haben. Und, Gott, er war so ein ungewöhnlicher Mensch. Du kannst ungewöhnlich im Wörterbuch nachschlagen und ein Foto von ihm finden.

NIEMI: Yes. Thank you.


Ja, danke.

KING: Now, you both wrote "The Time of My Life".
How did you come to write it?
Do you -- how does it work when you write together?


Sie beide haben "The time of my life" geschrieben.Wie sind sie dazu gekommen? Wie hat es funktioniert, es zusammen zu schreiben?

NIEMI: He -- well, I had been bothering him for over a year before that about putting down his thoughts in a book. I said, look, you know, I'll get a video camera, you just talk. I'll record it, you know. And so a lot of it is just recording and then shaping all of that stuff. And the book, it's very much written how he talks. And, of course, it's...


Ich habe ihm schon seit einem Jahr in den Ohren gelegen, er solle seine Gedanken in einem Buch aufschreiben. Ich hab ihm gesagt, ich besorge eine Videokamera, du brauchst nur zu erzählen.Ich nehme es auf. Also haben wir viel einfach aufgenommen und danach in eine Form gebracht.Und das Buch ist sehr stark so geschrieben, wie er spricht. Und natürlich ist es......

KING: Yes, it is.


Ja, das ist es.

NIEMI: ...a very, very candid, as only Patrick can be. And he is famous for being sometimes -- because sometimes you never -- you never knew what he was going to say.


sehr sehr offen, wie nur Patrick es sein kann. Er ist bekannt dafür, du wußtest nie, was er sagen würde.

KING: But your words are in there and your thoughts.


Aber ihre Worte und Gedanken sind auch in dem Buch.

NIEMI: Yes.


Ja.

KING: And the editor had to put the -- balance all this together, right...


Und der Lektor mußte das dann ins Gleichgewicht bringen

NIEMI: Oh, yes. Yes.


Ja.

KING: ...to make it two people.


Damit es das Werk von zwei Personen ist.

NIEMI: Yes. There was -- there was -- there was a lot of great work that went into this book. And we were just thrilled with all the help that we received on it, because it was just first class.


Ja. Es steckt eine Menge großartiger Arbeit in diesem Buch. Und wir waren begeistert von all der erstklassigen Hilfe, die wir bekommen haben.

KING: And I had the honor of attending maybe one of the greatest memorial services I ever saw. Of course, it was a tribute, as well as a memorial service.


Und ich hatte die Ehre eine der großartigsten Trauerfeiern zu besuchen, die ich je gesehen habe. Es war eine Ehrung ebenso wie eine Trauerfeier.

NIEMI: Yes. Yes.


Ja.

KING: How are you doing, Donny?
It's been two months.


Wie geht es dir, Donny?Es ist jetzt zwei Monate her.

DONNY SWAYZE, PATRICK SWAYZE'S YOUNGER BROTHER: Well, hanging in there. You know, right after he passed and we had the -- the memorial, it -- I guess I -- there was a little bit of a feeling that at least his pain -- his -- he's not in pain anymore. So I was -- I was...


Ich versuche, damit zurechtzukommen. Direkt nach seinem Tod und der Trauerfeier hatte ich ein bisschen das Gefühl, dass zumindest sein Schmerz- das er- das er keine Schmerzen mehr hat. Also war ich.....

KING: Happy for that?


froh darüber?

D. SWAYZE: Happy that he wasn't in pain.


Froh, dass er keine Schmerzen mehr hat.

NIEMI: Yes.


Ja.

D. SWAYZE: But now -- now that and then I had this Western I went off and -- and filmed. I got...


Aber jetzt, da war dieser Western den ich gedreht habe, und ich habe.....

KING: You went and did you a movie, right?


Sie haben einen Film gedreht?

D. SWAYZE: I did. I got the -- you know, and at first, I wasn't sure I'd be able to. I thought it was too soon. But and then strapping on a gun and going to play the lead villain, it was a little therapeutic, I've got to say. I got to vent a lot of frustration.


Ja, habe ich. Am Anfang war ich nicht sicher, ob ich es könnte, ich habe gedacht, es wäre zu früh. Aber dann, als ich den Patronengurt angelegt und den Bösewicht gespielt habe, war es fast eine Therapie. Ich habe eine Menge Frust verarbeitet.

NIEMI: He got to let it -- let it all hang out, I'm sure.


Ich bin sicher, er mußte es einfach rauslassen.

KING: How are you dealing with it?


Wie gehen sie damit um?

D. SWAYZE: (INAUDIBLE) coming back.


Ich komme zurück.

KING: How are you dealing, Lisa, with it?
By the way, you don't call yourself a widow, right. You call yourself a wife?


Wie gehen sie damit um, Lisa? Sie nennen sich selbst keine Witwe, sondern eine Ehefrau. Ist das richtig?

NIEMI: You know, I -- I, you know, either of those labels don't -- of course I'm still his wife and -- and -- but more than...


Wissen sie, keine dieser Bezeichnungen ist. Natürlich bin ich noch immer seine Frau und aber mehr als das.....

KING: Partner.


Partner

NIEMI: ...more than anything, you know, I -- he's always going to be in my heart. And that's the way it was, you know, when we were married also, you know, so.


Aber mehr als alles andere wird er immer in meinem Herzen sein. Und das war auch so, als wir verheiratet waren.

KING: It was a real love affair. Great pictures in there.


Es war eine wirkliche Liebesgeschichte. Es sind wunderbare Bilder darin.

NIEMI: Oh, thanks.


Danke

KING: Getting married in a dance studio. You two were poor.


Sie haben in einem Tanzstudio geheiratet. Sie waren arm.

NIEMI: Oh, yes. Well, we -- we managed to eat on $20 a -- a week. But that was -- but that wasn't so hard to do when you were dancing and weren't watching your weight.


Ja. Wir mußten mit 20$ pro Woche für Lebensmittel auskommen. Aber das war nicht so hart wenn du getanzt und nicht auf dein Gewicht geachtet hast.

KING: Tell me about pancreatic cancer, which is the killer name to people.
When they hear pancreatic cancer, what, 5 percent live, right?


Erzählen sie mir etwas über Bauchspeicheldrüsenkrebs, der als Killer gilt.Nur 5 % überleben, ist das richtig?

NIEMI: Well, make it to five -- make it to five years.


5 % überleben 5 Jahre lang.

KING: Five years.


Fünf Jahre

D. SWAYZE: Only 5 percent make it to five years and...


Nur 5 % überleben für fünf Jahre.

KING: How did you...


Wie haben sie......

NIEMI: And that's (INAUDIBLE).


Und das ist......

KING: How did you learn it?
How did he learn it?


Wie haben sie davon erfahren? Wie hat er davon erfahren?

NIEMI: The -- well, you know, he was having some indigestion problems and then noticed he -- he had some jaundice. And we immediately got him in. And -- and everything just kind of snowballed from there. And I didn't know a lot about pancreatic cancer at that point, but he did. And when he got that diagnosis, the -- the first thing, unfortunately, because of pancreatic cancer, he said, "I'm a dead man."
And it's a really tough, tough, merciless disease, especially, you know, in the advanced stages, which he was diagnosed. And, of course -- and -- and someone was just mentioning about, you know, how hard it is to live, you know, with this knowledge and -- and fight this disease. But for us, every day, every week was a supreme victory.
So it wasn't like oh, my gosh, could we make it to six months?
It was damn, yes, we made it. You know, so it was very, you know...


Er hatte ein paar Verdauungsprobleme und dann hatte er eine leichte Gelbsucht.Wir haben ihn sofort zum Arzt gebracht und von diesem Punkt an war es wie eine Lawine. Ich habe zu diesem Zeitpunkt nicht will über Bauchspeicheldrüsenkrebs gewußt, er schon. Und als er diese Diagnose bekommen hat, hat er unglücklicherweise als erstes gesagt: Ich bin ein toter Mann.
Und es ist eine sehr sehr harte, unbarmherzige Krankheit, vor allem in dem fortgeschrittenen Stadium, dass bei ihm diagnostiziert wurde. Und es ist sehr hart, mit diesem Wissen zu leben und die Krankheit zu bekämpfen. Aber für uns waren jeder Tag und jede Woche ein Sieg.
Es war nicht, oh Gott, können wir sechs Monate schaffen?
Es war; Ja, wir haben es geschafft. Es war sehr.....
Es war nicht, oh Gott, können wir sechs Monate schaffen?
Es war; Ja, wir haben es geschafft. Es war sehr.....

KING: I was in -- I told you before we went on, I met his doctor, Dr. Hoffman...


Ich habe seinen Arzt, Dr. Hoffman getroffen.

NIEMI: Yes.


Ja

KING: ...who -- who thought he was an amazing patient. I asked him, you have to pick up pancreatic cancer early so you can operate and it's like a 14 hour operation if you get it early.
I said, well, how do you spot it early?
He said you'd have to take a C.T. scan every week.


Der ihn für einen fantastischen Patienten hält. Ich habe ihn gefragt, man muß Bauchspeicheldrüsenkrebs früh erkennen, und selbst dann ist es eine Operation von 14 Stunden, also wie erkennt man es früh genug?
Er hat gesagt, man müßte eigentlich jede Woche einen Catscan durchführen.

D. SWAYZE: Just about. You have to stumble into it.


So ungefähr. Man muß zufällig darauf stoßen.

KING: Did he deal with it bravely?


Ist er tapfer damit umgegangen?

D. SWAYZE: It was unbelievable. I -- I wasn't with him when they -- when they first found out he had pancreatic cancer. But I came the next day when they were expecting the phone call finding out how bad it was. And I was there when he found out that it had, indeed, metastasized to the liver, which, as you know, that's...


Es war unglaublich. Ich war nicht bei ihm, als sie herausgefunden haben, dass er Bauchspeicheldrüsenkrebs hat. Aber ich war am nächsten Tag da, als er auf den Telefonanruf gewartet hat, bei dem sie ihm gesagt haben, wie schlimm es ist. Und ich war bei ihm als er erfahren hat, dass er Metastasen in der Leber hatte, was es....

KING: Yes, yes.


Ja

D. SWAYZE: ...that's even more of a death sentence. He -- I was looking in my big brother's eyes and he didn't even -- he didn't even flinch. He -- he just -- he -- I don't know what was going through his mind, but after about 15 seconds, his eyes narrowed and he said, well, it's time to -- time to jam, you know. It's time -- time to get busy.
And -- and it -- it was amazing. And -- and throughout the entire 20 months, he faced every roadblock with -- with -- it was amazing courage.


noch mehr zu einem Todesurteil macht. Ich habe meinem großen Bruder in die Augen gesehen und er hat nicht einmal gezuckt. Ich weiß nicht, was ihm durch den Kopf gegangen ist, aber nach 15 Sekunden wurden seine Augen schmal und er hat gesagt, es ist Zeit, aktiv zu werden.
Und es war fantastisch. Und in den gesamten 20 Monaten hat er jedes Hindernis mit diesem fantastischen Mut in Angriff genommen.

KING: Did he think, Lisa, that he could defeat it or was he holding on to just live as long as he could?


Lisa, hat er geglaubt, dass er es besiegen könnte oder hat er nur versucht, so lange wie möglich durchzuhalten?

NIEMI: But this is why we get treatment, you know. Because there's going to be that first -- one first person who has the kind of pancreatic cancer he had, which is adenocarcinoma at an advanced stage. There's going to be that first person that beats it. And this is why...



Deswegen hat er die Behandlungen bekommen. Weil es immer einen geben muß, der es als erstes schafft, der als erstes diese spezielle Art von Krebs besiegt. Und deswegen.....

KING: He was going to be the first?


Und er wollte dieser erste sein?

NIEMI: This is why -- why not?
Why not?
And so we always -- we called ourselves real -- realist -- realistic optimists. You know, it's just, we were -- we knew what a tough, you know, road we had ahead of us. And at the same time, we held out the best of hope that he could be the first.


Wieso nicht? Also , wir haben uns selbst realistische Optimisten genannt. Wir wußten, dass ein schwerer Weg vor uns liegt. Und trotzdem haben wir an dieser Hoffnung festgehalten, dass er der erste sein könnte.

KING: What did you feel inside, though?


Was haben sie im Inneren gefühlt?

NIEMI: Every day -- I love what somebody has said. Every day was like a -- a 911 emergency. This just -- you know, you were -- you were on call 24 hours a day, ready for anything. You know, you wake up ready -- ready to fight. And it's -- you know, and it -- it's a very tough...


Jeder Tag war, ich liebe was jemand gesagt hat, jeder Tag war wie ein Notruf. Du warst 24 Stunden in Bereitschaft, immer auf alles gefasst. Du bist aufgewacht und warst bereit, bereit zu kämpfen. Und es ist sehr hart......

KING: A lot of pain, right?


Viel Schmerz?

NIEMI: It's underneath it, you know. But for me, you know, I -- it was important to me that, you know, if I was going to cry, I'd go -- went and did it with my close girlfriends.


Er ist versteckt unter allem anderen. Es war wichtig für mich, dass ich, wenn ich weinen mußte, dies mit meinen Freundinnen getan habe.

KING: That's what I meant, did you do that?


Das habe ich gemeint. Haben sie das getan?

NIEMI: Yes. Out of -- out of his sight, when he did not know. But in his -- when he looked at me, I wanted him to know that he was going to be OK.


Ja, wenn er es nicht gesehen hat und es nicht wußte. Wenn er mich angesehen hat, wollte ich, dass er wußte, er wird wieder in Ordnung kommen.

KING: Lisa's biggest regret is something she didn't tell Patrick nearly enough. And that's ahead.
(COMMERCIAL BREAK)
KING: The book is a major bestseller, "The Time of My Life." The author, Patrick Sway -- the late Patrick Swayze -- it's hard to say that -- the late Patrick Swayze and his wife, Lisa Niemi.
By the way, your regret that we mentioned we were going to talk about, you didn't tell him you loved him enough?


Lisa bedauert, Patrick etwas nicht oft genug gesagt zu haben. Das kommt gleich.

LK: Das Buch ist ein Bestseller, "The time of my life". Der Autor, der kürzlich verstorbene Patrick Swayze, es ist so schwer das zu sagen, und seine Frau Lisa Niemi.

Sie bedauern, ihm nicht oft genug gesagt zu haben, dass sie ihn lieben?

NIEMI: You know, that's what it felt like. And I have to say, in the last almost two years he was fighting this, I -- I said it probably -- I can't tell you -- I lost count how many times that I would say that and...


Wissen sie, dass ist, was ich empfunden habe. Und in den letzten zwei Jahren, in denen er gekämpft hat, ich habe es bestimmt, ich kann es ihnen nicht sagen, ich kann nicht zählen, wie oft ich es ihm gesagt habe.......

KING: But before that, did you say to yourself, I should have said it more?


Aber vorher, sagen sie sich selbst, ich hätte es ihm öfter sagen sollen?

NIEMI: I -- you know what?
And this is -- boy, especially after losing him, they -- you know, I regretted every bump we ever had in our relationship. I regretted every time I yelled at him. I regretted every mistake I made and wish I could go back and fix it.
And at the -- at the same time, it's, you know, and particularly like looking back at our whole life together, as we did in this book -- and, you know, I have to remind myself that when I look at that story, I'm also very proud of those bumps, because we always came out the other side and relationships are not easy.


Ich, wissen sie? Es ist, besonders seit ich ihn verloren habe, bereute ich jedes Problem, dass wir je in unserer Beziehung hatten. Ich bereute jedes Mal das ich ihn angeschrien habe. Ich bereute jeden Fehler, den ich gemacht habe und ich wünschte, ich könnte in der Zeit zurück gehen und es in Ordnung bringen. Und gleichzeitig, besonders wenn ich auf unser Leben zurück blicke, wie wir es in dem Buch getan haben, muß ich mich selbst daran erinnern, dass ich, wenn ich mir unsere Geschichte ansehe auch stolz auf unsere Probleme bin, weil wir es immer überwunden haben und Beziehungen nicht einfach sind.

KING: How close were you with him, Donny?


Wie nahe haben sie sich gestanden, Donny?

D. SWAYZE: We were very close. I was -- I'm six years younger, but he -- I always liked to hang along, little brother. When I was like six and he was 12, he would argue with his friends whether or not -- you know, he would say, "My -- Donny is coming with me."


Wir haben uns sehr nahe gestanden. Ich bin sechs Jahre jünger als er, aber ich habe es immer geliebt, in seiner Nähe zu sein. Als ich sechs und er zwölf war, hat er sich mit seinen Freunden gestritten und immer gesagt: Donny kommt mit mir.

KING: He did?


Hat er das?

D. SWAYZE: Oh, no.


Nein

KING: He didn't push you away?


Er hat dich nicht vertrieben?

SWAYZE: Oh, no. He took me with him...


Nein, er hat mich mitgenommen.

KING: Most big brothers push little brothers away.


Die meisten großen Brüder vertreiben ihre jüngeren Brüder.

D. SWAYZE: Yes.


Ja

NIEMI: But, of course, if they were playing Tarzan, it was up to Patrick...


Aber,wenn sie Tarzan gespielt haben, war es Patrick.....

KING: Patrick won.


Patrick hat gewonnen.

D. SWAYZE: Yes.


Ja

NIEMI: ...Patrick's discretion whether he was going to be boy or cheetah, you know, so...


Patricks Entscheidung, ob er boy oder cheetah sein sollte.....

D. SWAYZE: Depending on his mood.


Abhängig von seiner Stimmung

KING: Yes.


Ja

D. SWAYZE: We liked to play super heroes who didn't have super powers, because we grew up in the dance studio with gymnastics and we had two trampolines and a swimming pool. So we liked it.


Wir haben gerne Helden gespielt, die keine Superkräfte hatten.Wir sind in einem Tanzstudio mit Gymnastik aufgewachsen, wir hatten zwei Trampoline und einen swimming-pool. Das haben wir geliebt.

KING: What was it like, though, to deal, for both of you, the fact that it was so public?
A lot -- people get pancreatic cancer. That's terrible. And some of them live. Most of them die. But they don't read about it on the front page of the "National Enquirer".


Wie war es für sie beide, damit umzugehen, dass sein Kampf so öffentlich war? Eine Menge Menschen bekommen Bauspeicheldrüsenkrebs. Das ist schrecklich. Einige leben, die meisten sterben. Aber sie lesen nichts darüber auf dem Titelblatt des "National Enquirer"

NIEMI: Well, it certainly, made it very, very challenging. And...


Es hat es natürlich sehr schwer gemacht.

KING: You had to hide out from people?
You had to go in three different cars, go to three different doctors, you know...


Haben sie sich verstecken müssen? Sie mußten mit drei verschiedenen Autos fahren, zu drei verschiedenen Ärzten gehen......

NIEMI: Right.


Richtig.

D. SWAYZE: You know, like grocery shopping at 7-Eleven corner store for two years because going into the grocery store was just too much, that they don't -- then in every checkout stand, they would have a big picture of my brother with some horrible headline with a lie -- a blatant lie that...


Wissen sie, ich bin für zwei Jahre nicht im Supermarkt einkaufen gewesen, das wäre zu viel gewesen, diese Fotos meines Bruders mit irgendeiner verdammten Lüge als Überschrift zu sehen

NIEMI: Yes.


Ja

KING: Days to live.


Tage zu leben

D. SWAYZE: Oh. When he was -- had just started a new treatment and was -- needed to be hopeful and -- and -- and positive.


Und das, wenn er eine neue Therapie begonnen hat und hoffnungsvoll und optimistisch sein mußte.

NIEMI: Oh, and if we do a list of how many organs he's had removed, because he had part of his lung removed, part of his stomach, part of his intestine.
What else did he have?


Und wenn wir eine Liste machen, von all den Organen, die ihm angeblich entfernt worden sind. Einen Teil der Lunge, einen Teil des Magens, einen Teil der Speiseröhre. Was noch?

D. SWAYZE: He had a heart attack.


Er hat einen Herzanfall gehabt.

NIEMI: Heart attack.


einen Herzanfall

D. SWAYZE: He had the -- and they said he was the -- then, after all that, he was climbing up on the roof of Cedar Sinai Hospital smoking marijuana with his little brother Donny. You know, what a guy, with one lung and one heart.


Und nach all dem ist er noch auf das Dach des Cedars Sinai Hospitals geklettert, um mit seinem kleinen Bruder Don Haschisch zu rauchen. Was für ein Kerl, mit einer Lunge und einem Herzen......

(CROSSTALK)
KING: When you read lies, don't you get angry?


Wenn sie solche Lügen lesen, werden sie dann nicht wütend?

NIEMI: Well, yes, but -- yes.


Ja

D. SWAYZE: Absolutely.


Absolut

NIEMI: You do. But you just can't -- you can't believe that they can say this and get away with it.


Du wirst es. Und du kannst einfach nicht glauben, dass sie sowas sagen und damit davon kommen.

KING: Patrick spoke to Barbara Walters about the fact that he was dying.

Watch.


Patrick hat mit Barbara Walters über die Tatsache gesprochen, dass er stirbt.

(BEGIN VIDEO CLIP from Patrick Swayze: The truth," courtesy ABC News)
BARBARA WALTERS, HOST: Are you scared? P. SWAYZE: I don't know. I'm being so -- either truthful or stupid as to say no. But then I immediately, when I say that, I have to say yes, I am.
(END VIDEO CLIP)


Barbara Walters: Haben sie Angst?

Patrick: Ich weiß es nicht. Ich bin nicht so vertrauensvoll oder dumm zu sagen, nein. Und wenn ich das sage, muß ich zugeben, ja ich habe Angst.

KING: How was he -- scared or not?


Hatte er Angst oder nicht?

NIEMI: Oh, he -- he -- he had his stark moments, that's for sure. He -- you know, he never talked about it too much, though.


Er hatte schwache Momente, das steht fest. Aber er hat nie viel darüber geredet.

KING: No?


Nicht?

NIEMI: No.


Nein.

KING: Were you with him when he died?


Waren sie bei ihm, als er gestorben ist?

NIEMI: Yes. Yes.


Ja.

KING: He died in the hospital or at home?


Ist er im Krankenhaus oder zu hause gestorben?

NIEMI: No, at home. And that was a -- that was a big decision, to bring him home. The -- there were -- some people were encouraging to keep him in the hospital, just simply because usually it's easier on the family.


Zu hause. Das war eine große Entscheidung, ihn nach Hause zu holen. Einige Leute wollten, dass er weiter im Krankenhaus behandelt wird, weil das für die Familie einfacher ist.

KING: Were you there, Donny?


Sind sie da gewesen, Donny?

D. SWAYZE: Yes, we were both there. We were holding his hands.


Ja, wir sind beide da gewesen. Wir haben seine Hände gehalten.

KING: They say people die as they live. If -- if you were brave, you die brave.


Man sagt, jemand stirbt so, wie er gelebt hat. Wenn du mutig warst, stirbst du mutig

NIEMI: Oh.


oh

KING: Did he die brave?


Ist er tapfer gestorben?

NIEMI: Oh, my God, very much so. And, you know, it's -- it's -- it's kind of -- Donny and I were talking about this. It's kind of hilarious because, of course, Patrick's played all these tough guys in movies and he's got the guns and he can do all the fighting and -- and you go, well, that's kind of actor tough. And Patrick is always saying how tough he is. And I go, yes, yes, that's the movies, honey.
But in reality, it's -- he blew me away. He really blew me away with his strength.


Oh mein Gott, sehr sogar. Und wissen sie, es ist....Donny und ich haben darüber gesprochen. Es ist auf eine Weise lustig, weil Patrick all diese harten Kerle in seinen Filmen gespielt hat und er hatte die Waffen und hat gekämpft, aber das war gespielt. Patrick hat immer gesagt, wie hart er ist. Und ich hab immer gesagt, ja, ja, Schatz, das sind deine Filme.
Aber in der Realität, er hat mich umgehauen. Er hat mich mit seiner Stärke wirklich umgehauen.

KING: Well, why?
He...


Warum?

NIEMI: His -- his strength and dignity and courage was -- I mean, because I...


Er....seine Stärke und Würde und sein Mut waren so........Ich meine, weil....

KING: You knew he was going to die then?


Haben sie gewußt, dass er sterben würde?

NIEMI: Oh, he -- well, you know...


Oh, wissen sie.....

KING: I mean that -- that day, did he know?


Ich meine an diesem Tag, hat er es da gewußt?

NIEMI: I -- you know, even then, we didn't say it out loud. And I actually talked to a nurse about that. I said -- you know, I said, you know, we haven't really said -- because once -- once he was on -- on that journey out of this world, you know, it went pretty fast. And I asked the nurse, I said, you know, we haven't really talked about it and I haven't really said, you know, are we -- are we both looking at the same thing here?

And she said, trust me, he knows. He knows. And so we just (INAUDIBLE).


Wissen sie, selbst da haben wir es nicht laut ausgesprochen. Und ich habe mit der Krankenschwester darüber geredet. Ich habe gesagt, wissen sie, ich habe gesagt, wir haben nicht wirklich darüber geredet, weil, als er diese Reise aus dieser Welt angetreten hat, ging es sehr schnell. Und ich habe die Schwester gefragt, wir haben nicht wirklich darüber gesprochen und ich habe es nicht wirklich gesgat, sehen wir beide dasselbe hier?
Und sie hat mir gesagt,vertrauen sie mir, er weiß es. Er weiß es. Und so haben wir nur....

KING: He thought he was going to be a dancer, right?


Er glaubte, er würde ein Tänzer werden?

NIEMI: What?


Was?

KING: He didn't know he'd be -- he thought he was going to be a dancer...


Er hat nicht gedacht, er würde.....er glaubte, er würde ein Tänzer werden?

NIEMI: Absolutely


Absolut.

KING: You would ballet dance together.


Das sie zusammen Ballett tanzen würden.

NIEMI: Oh, yes. Yes. When he -- that was his -- his first job leaving home was his as a dancer. And unfortunately, his -- or fortunately, depending which way you look at it, you know, a bad knee injury that he had previously pretty much put an end to that.


Ja. Sein erster Job, als er von zu Hause weg ist, war als Tänzer. Und unglücklicherweise, oder glücklicherweise, je nachdem wie man es sieht, hat eine schwere Knieverletzung, die er schon vorher hatte, dem schnell ein Ende gesetzt.

KING: Yes.


Ja

D. SWAYZE: He was once written up in "Dance" magazine as the strongest male dancer in the United States and they compared him to the Bolshoi dancers.


Das Dance Magazin hat ihn mal den stärksten amerikanischen Tänzer genannt und ihn mit den Tänzern des Bolschoi Balletts verglichen.

NIEMI: Yes.


Ja

KING: Whoa.
When Patrick was on this show in 1992, we talked about how his movies was received -- were received by critics.
Listen.


wow
Als Patrick 1992 in dieser Show war, haben wir darüber gesprochen, wie die Kritiker seine Filme bewertet haben.

(BEGIN VIDEO CLIP FROM APRIL 17, 1992)
P. SWAYZE: Critics pretty much, I think, they're on the level of amoebas. The ones that have been around for 15 or 20 years, because they're obviously jaded and cynical. And so I'm not interested in reading...
P. SWAYZE: Yes, because, you know, like they didn't -- they -- they destroyed "Amadeus." Look what it did. They destroyed "Ghost." Look what it did. They destroyed "Dirty Dancing," two movies in my life. And look what it did. You know, so I don't put much credence in what they say.
(END VIDEO CLIP)


Patrick: Kritiker sind meiner Ansicht nach auf dem Stand von Amöben. Zumindest diejenigen, die das schon seit 20 Jahren oder so machen, denn sie sind offensichtlich verbraucht und zynisch. Ich bin nicht daran interessiert, zu lesen.....

Sie haben Amadeus zerstört. Schauen sie, was daraus geworden ist. Sie haben Ghost zerstört. Sehen sie, was daraus geworden ist. Sie haben Dirty Dancing zerstört, zwei Filme aus meinem Leben. Und sehen sie, was daraus geworden ist. Wissen sie, daher gebe ich nicht viel darauf, was sie sagen.

(BEGIN VIDEO CLIP FROM APRIL 17, 1992)
P. SWAYZE: I have a tendency a lot of times with me, when I -- when I get the emotion, you want to play the emotion. And that's not what we as people do. If anything, we go to the ends of the Earth to not allow that emotion out. And that's what rips an audience's heart out or makes you care. It's not a self-indulgent actor who's out there crying in his breast.
(END VIDEO CLIP)


Patrick: Ich habe so eine Tendenz, wenn ich eine Emotion habe, will ich sie auch spielen. Und das ist nicht das, was wir als Menschen tun. Wir gehen lieber ans Ende der Welt, als diese Emotion zuzulassen. Und das ist es, was dem Zuschauer das Herz zerreißt und sie für dich gewinnt. Es ist nicht ein überheblicher Schauspieler, der einfach vor sich hin heult.

KING: That was a wonderful interview, by the way.
Patrick's doctors told him he didn't have a good chance of living very long.
Let's listen to him describe how he felt when he heard that news.


Das war ein tolles Interview.
Seine Ärzte haben Patrick gesagt, dass seine Chancen, lange zu überleben, nicht gut sind. Hören sie, wie er selbst beschreibt, wie er sich gefühlt hat, als er diese Nachricht erhalten hat.

(BEGIN VIDEO CLIP)

P. SWAYZE: When my doctor at Cedar Sinai in Los Angeles said the words "pancreatic cancer," a single thought pop into my mind -- I'm a dead man. That's what I had always thought when I heard someone had pancreatic cancer. I mean, usually it turned out to be true. My doctor told me that my chances of surviving for more an few months weren't high and I had no reason to doubt him.

(END VIDEO CLIP)


Patrick: Als mein Arzt im Cedar Sinai Hospital in Los Angeles die Worte Bauchspeicheldrüsenkrebs ausgesprochen hat, ging mir nur ein Gedanke durch den Kopf: Ich bin ein toter Mann. Das habe ich immer gedacht, wenn ich gehört habe, das jemand Bauchspeicheldrüsenkrebs hatte. Und normalerweise hat es sich als wahr erwiesen. Mein Arzt hat mir gesagt, dass meine Chancen, länger als ein paar Monate zu überleben, nicht gut waren und ich hatte keinen Grund, an ihm zu zweifeln.

KING: How on Earth did he do "The Beast," which -- you directed one of the episodes, right?


Wie um alles in der Welt hat er es geschafft, The Beast zu drehen? Sie haben bei einer Folge Regie geführt.

NIEMI: Yes.


Ja

KING: You were with him when he did a lot of those.


Sie waren bei ihm, als er sie gedreht hat?

NIEMI: Yes. It -- it's...


Ja

KING: How did he do that?


Wie hat er das gemacht?

NIEMI: Well, it's -- it's amazing because it was up in the air for quite a long time before they started shooting it, whether he was going to be able to. And the doctors and the studio -- A&E and Sony were incredible during the whole process. And when his -- his prognosis came back good, he was responding to chemotherapy, they said, let's go ahead full steam.
And it's really interesting because up until he went to shoot the series, which is brutal. It's -- it's -- there wasn't a day that was less than 14 hours -- sometimes much, much over that. And -- and where he had gone from being pretty sedentary, all of a sudden he's putting forth this enormous energy that's just bursting. And it's -- I'm looking at him like what, it's like a whole different person. And it's this -- we got...


Es war fantastisch, denn es war lange ungewiss, ob er dazu fähig sein würde. Die Ärzte und das Studio.......A&E und Sony waren während der ganzen Zeit unglaublich. Und als seine Prognose besser war und er auf die Chemotherapie angesprochen hat, haben sie gesagt, lasst uns mit voller Kraft weitermachen.

Und es war interessant, weil das Shooting wirklich brutal war. Kein Tag war kürzer als 14 Stunden, manche waren sehr viel länger. Und, bevor er damit anfing, war er sehr geschwächt, und auf einmal schien er schier zu explodieren vor Energie. Und ich habe ihn angesehen und hatte das Gefühl, ich sehe eine ganz andere Person. Und das ist.....

KING: How do you explain it?


Wie erklären sie sich das?

NIEMI: You know, I think, it's that performer's adrenaline.


Ich glaube, es war das Adrenalin beim Schauspielen.

KING: Yes.


Ja

NIEMI: And when he has it -- the same thing when he did the audio book for this. He -- he did the audio book, what...


Und dann hat er dasselbe mit dem Audio Book getan. Er hat das Hörbuch......

D. SWAYZE: He did it three weeks before he died. The crew -- the crew on "The Beast," they didn't know he was suffering as bad as he was. He -- they thought he was in remission. And he -- that was the way he wanted it.


Er hat es drei Wochen vor seinem Tod getan. Die Crew bei The Beast wußte nicht, wie schlecht es ihm wirklich ging. Sie haben gedacht, er wäre geheilt. So wollte er es.

NIEMI: God, that was a play (ph).


Gott, das war ein Versteckspiel.

D. SWAYZE: And like she was saying, he did this audio cassette. He read this entire book three -- two or three weeks before he died.

And -- and in August alone, he was in and out intensive care three times. In between the second and third time, he -- he did four or five 12 hour nights and read that entire book.


Und wie sie gesagt hat, er hat das Hörbuch gemacht, zwei oder drei Wochen bevor er gestorben ist.

Und allein im August war er dreimal auf der Intensivstation. Und zwischen dem zweiten und dem dritten Mal hat er in drei oder vier 12 Stunden Nächten das komplette Buch gelesen.

NIEMI: And -- and it wasn't like he was, you know, suffering doing it. You know, he'd have a hard time getting down there. And we'd go and check on him...


Und es war nicht so, dass er darunter gelitten hat. Es war schwierig für ihn, darunter zu gehen. Und wir haben immer wieder nach ihm gesehen.

D. SWAYZE: Oh, yes.


Oh ja

NIEMI: ...later on.


später

D. SWAYZE: I made him a protein shake one night and was taking -- and I was feeling a little peeved that, you know, all the task masters, they've got him, you know, down there...


Eines Nachts haben ich ihm einen Proteinshake gemacht und wollte ihm ihn bringen. Ich war etwas böse, weil er mit diesen Aufnahmeleute da unten war......

NIEMI: Yes.


ja

D. SWAYZE: ...all night doing this. The poor guy was so sick he could barely walk to the recording studio. And then I went down and I peeked through the window and he was this vibrant self, like two years ago. And he was -- he was -- he was up on his haunches and he was reading it with passion. It was unbelievable.


die ganze Nacht. Der arme Kerl war so krank, dass er kaum zum Aufnahmestudio laufen konnte. Und dann bin ich runter gegangen und habe durch das Fenster gesehen und ich habe sein altes energiegeladenes Selbst gesehen, genau wie er zwei Jahre vorher war. Und er hat es mit Leidenschaft gelesen. Es war unglaublich.

NIEMI: He's just -- he had this mind over matter.
(CROSSTALK)


Er war einfach dazu entschlossen.

KING: Did you like directing him?


Haben sie es gemocht, für ihn Regie zu führen?

NIEMI: Oh, it was -- it was so fantastic. It was such an honor. And -- and he was -- he was just a doll.


Oh, es war so fantastisch. Es war so eine Ehre. Und er war so wie eine Puppe. ( ? )

KING: Was he a believing man?
Did -- did he -- did he believe in God?
Did he...


War er ein gläubiger Mensch? Hat er an Gott geglaubt?

NIEMI: You know, most of -- his beliefs are very kind of more -- are Eastern-based. You know, he -- he believed that all great religions point to the same truths. But, you know, as far as, you know, and it's -- and it's kind of hard. I think it's easier, sometimes, when you do believe in a very set thing...


Wissen sie, das meiste an seinem Glauben war eher von den fernöstlichen Religionen beeinflußt. Er hat geglaubt, das alle großen Religionen zu denselben Wahrheiten führen. Aber wissen sie, es ist hart. Ich glaube, manchmal ist es einfacher, an etwas sehr festgelegtes zu glauben.

KING: You would think.


Sie würden denken....

NIEMI: ...because you go this is where I'm going to go when you die.


Weil sie dann diese Gewissheit haben, wohin sie gehen, wenn sie sterben.

KING: Did he believe...


Hat er geglaubt.....

NIEMI: ...when I die.


Wenn ich sterbe....

KING: ...he was going somewhere?


das er irgendwo hingeht?

NIEMI: He -- he didn't know, you know?
Of course he does now. But, yes. But I think, in some ways, it's easier to believe. But -- but if you really pinpoint those people do they really know, you don't know until you're there.


Er wußte es nicht. Wissen sie es? Jetzt weiß er es natürlich. Ja, ich glaube, in mancher Hinsicht ist es einfacher zu glauben. Aber wenn sie diese Leute darauf festnageln, wissen sie es dann wirklich? Man weiß es nicht, bis man selbst dort ist.

KING: Do you ever feel his presence?


Spüren sie seine Gegenwart?

D. SWAYZE: Not yet. No.


Nein, bisher nicht

KING: That might come


Vielleicht kommt das noch.

D. SWAYZE: You know, it was interesting, I didn't feel his presence leave when he died so I didn't -- I don't know how to explain it.


Wissen sie, es war interessant. Ich habe nicht gespürt, dass seine Gegenwart gegangen wäre, als er gestorben ist. Ich weiß nicht, wie ich das erklären soll.

KING: Maybe he hasn't left yet.


Vielleicht ist er noch nicht gegangen.

D. SWAYZE: Maybe that's what it is I think.


Vielleicht ist es das.

NIEMI: Yes.


Ja

(BEGIN VIDEO CLIP)

P. SWAYZE: There's my relationship with Lisa. I can't even begin to express what she has meant to me over the years. Lisa and I are a part of each other. I can no more imagine life without her than I can imagine living without my own heart.

(END VIDEO CLIP) (COMMERCIAL BREAK)


Patrick: Da ist meine Beziehung mit Lisa. Ich kann nicht einmal anfangen, auszudrücken, was sie mir in all den Jahren bedeutet hat. Lisa und ich sind ein Teil des jeweils anderen. Ich kann mir ein Leben ohne sie ebenso wenig vorstellen, wie ich mir vorstellen kann, ohne mein Herz zu leben.

KING: This, by the way, is a terrific book and one of the surprising revelations in it is that after being together more than 30 years, you packed a few suitcases and left. And the media never knew.


Dies ist ein tolles Buch. Und eine der überraschensten Enthüllungen darin ist, dass sie, nachdem sie mehr als 30 Jahre zusammen waren, ihre Koffer gepackt haben und gegangen sind. Und die Presse hat davon nichts gewußt.

NIEMI: Yes.


Ja

KING: Was it over drinking?


War es wegen seines Trinkens?

NIEMI: Yes. I think, for the most part, because, I mean -- like I think everybody pretty much knows what an amazing guy he is. But, you know, alcohol can do some pretty bad things to people.


Ja, ich denke, zum größten Teil. Ich denke, jeder weiß, was für ein wunderbarer Mensch er ist. Aber wissen sie, Alkohol kann den Menschen schlimme Dinge antun.

KING: How long were you apart?


Wie lange waren sie getrennt?

NIEMI: A year. A year.


Ein Jahr.

KING: Hard?
Was that hard?


War das hart?

NIEMI: It was very -- very hard. Of course, I was only about 15 minutes away and we talked every day and saw each other on most days. And -- and -- but, you know -- but at that point, you know, I didn't feel like I had much of a choice. And -- I had -- really had to be willing to lose the relationship. And to his credit, you know, things turned around and when we did get back together, you know, we had some -- still had rough bumps and everything. It was really good we did because it was better than ever.


Es war sehr, sehr hart. Ich war nur 15 Minuten entfernt und wir haben jeden Tag miteinander gesprochen und uns fast jeden Tag gesehen. Aber an diesem Punkt hatte ich das Gefühl, keine Wahl zu haben. Und ich mußte wirklich gewillt sein, die Beziehung zu lösen. Zu seiner Verteidigung muß ich sagen, die Dinge haben sich geändert und als wir wieder zusammen waren, wir hatten zwar immernoch Probleme, aber es war gut, dass wir es getan haben, denn dann wurde es besser als je zuvor.

KING: You were telling me before the break, you still have the ash.


Sie haben mir vor der Pause erzählt, dass sie noch immer die Asche haben.

NIEMI: Yes.


Ja

KING: Are you going to spread over the ranch? That was his wish, right?


Werden sie sie auf der Ranch verstreuen? Das ist sein Wunsch gewesen, oder?

NIEMI: Yes -- that's -- yes. Yes. He mentioned that. Also, it was hard to get anything about any kind of wishes he would have after he died because we never -- we never -- we were always --


Ja, er hat das erwähnt. Es war schwierig, etwas über seine Wünsche für nach seinem Tod zu erfahren, weil wir nie darüber geredet haben, wir waren immer......

KING: Pessimistic


optimistisch

NIEMI: Exactly. We didn't want to talk about the negative stuff. Yes, the ranch and also there is particular mountain in New Mexico that I get to look at frequently.


enau. Wir wollten nicht über die negativen Dinge reden. Die Ranch und ein bestimmter Berg in New Mexico, denn ich regelmäßig besuche.

KING: You acted after he died, you did this western. Right?


Sie haben gearbeitet nach seinem Tod, an diesem Western?

NIEMI: Yes.


Ja

KING: How did it affect you when you acted?


Wie hat es ihre Darstellung beeinflußt?

D. SWAYZE: Well, I was playing a bit of a monster of a character. I put the full force of everything I was feeling. All the pain of -- you know, having to drive my brother to his chemo treatments and dodging paparazzi on the way. And then cash to lose my best friend and mentor. I just put it --


Ich habe sowas wie ein Monster gespielt. Ich habe all meine Gefühle darein gelegt. All den Schmerz, meinen Bruder zu den Chemotherapien zu fahren und Paparazzi aus dem Weg schaffen zu müssen. Und dann meinen besten Freund und Mentor zu verlieren. Ich habe alles darein gelegt.

KING: When does the movie come out?


Wann kommt der Film raus?

SWAYZE: I think March. They are talking about - it's called "Heathens and Thieves." They will circulate it.


Ich glaube, im März. Es ist im Gespräch. Er heißt "Heathens and Thieves". Sie werden das bekannt geben.

NIEMI: Spoken like a good actor. He uses the pain for something constructive.


Da hat er wie ein guter Schauspieler gesprochen. Er hat den Schmerz für etwas konstruktives benutzt.

KING: That's what you do.


das ist, was du tust.

D. SWAYZE: I did. Maybe some of the crew members wished I was easier to deal with on the set.


Das habe ich getan. Vielleicht haben sich einige Crewmitglieder gewünscht, es wäre einfacher gewesen, mit mir umzugehen.

KING: John Kennedy said life isn't fair. Obviously it isn't. Are you bitter? Why did it happen to us?


John Kennedy hat gesagt, das Leben ist nicht fair. Offensichtlich ist es das nicht. Sind sie bitter? Warum ist uns das passiert?

NIEMI: You know -- someone asked me am I angry yet. I said no. But it is a coming. I can feel it. I have -- I have since then touched on that. There's been cynicism that's definitely come up.


Wissen sie, jemand hat mich gefragt, ob ich schon wütend bin. Ich habe gesagt, nein. Aber es kommt. Ich kann es fühlen. Ich habe es berührt. Es gibt Zynismus, der auf dem Weg ist.

KING: What about you, Donny?


Was ist mit ihnen, Donny?

D. SWAYZE: I just miss him terribly. You know, I -- everything I do, I mean, we did so many things that were similar.


Ich vermisse ihn einfach schrecklich. Wissen sie, alles was ich tue, wir haben so viele Dinge getan, die sich ähnlich waren.


KING: I speak for all of us when we say we all do.


Ich spreche für uns alle, wenn ich sage, wir alle vermissen ihn.

D. SWAYZE: Thank you.


Danke

NIEMI: Thank you.


Danke

Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7900
Anmeldedatum : 27.04.13
Alter : 50

http://donswayze.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Donny and Lisa at Larry King

Beitrag von Admin am 11.05.13 16:04

Verfasst 27.Nov.09 22:50 von Danceangel79

Ich wünsche Donny und Lisa das sie diese schwere Zeit überstehen....Ich wünsche Euch beiden viel ...viel Kraft...Jenny

I wish Donny and Lisa that they come through this hard time ... I wish both of you many ... many strenght .... Jenny

Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7900
Anmeldedatum : 27.04.13
Alter : 50

http://donswayze.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Donny and Lisa at Larry King

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten